Kurse rund um die Heilpflanzen

In der zweiten Jahreshälfte biete ich folgende Kurse an

Kräuter rund um unser Dorf

2. Jahreshälfte

Auch in der zweiten Jahreshälfte gibt es viel Wissenswertes und spannende Geschichten über unsere Kräuter und Hecken rund um unser Dorf zu erfahren. Es gibt verschiedene Wege sich Pflanzen zu nähern, sei es draussen in der Natur, in der Küche, im Garten oder in Form von Erzählungen.

 

In diesem Kurs machen Sie Bekanntschaft mit Blumen und Bäumen, welche vor unserer Haustür wachsen. Im Alltag integrierte Pflanzen werden zu hochgeschätzten Begleitern und sie geben uns die Möglichkeit, in Beziehung zur Natur zu leben.  

 

 

Daten:      Dienstagabend oder Mittwochabend

Zeit:          18.45 bis 21.00 Uhr

                  3 Lektionen à 45 Minuten pro Abend

Ort:           Schulhaus Fehraltorf

 

Kurs I                                           Kurs II

Dienstag                                      Mittwoch

 

03. September 2019                 04. September 2019

 

01. Oktober 2019                      02. Oktober 2019

 

19. Novmeber 2019                 20. November 2019

 

 

 

 

 

Die Anmeldung erfolgt über die Erwachsenenbildung der Schule Fehraltorf.

 

Ansprechsperson: Natascha Blöchlinger

 

erwachsenenbildung@schulefehraltorf.ch

https://www.schulefehraltorf.ch/erwachsenenbildung/standardkurse/

 

Für diesen Kurs sind keine Vorkenntnisse nötig.

 

Kosten für 3 Abende

Fr.   90.-- für Einwohner der Gemeinde Fehraltorf

Fr. 108.-- für Auswärtige Teilnehmer

 

Materialkosten für selbst hergestellte Produkte:

ca. Fr. 20.--

 

 


Heckenfrüchte

Kommen Sie mit auf einen Streifzug durch die Naturstation Silberweide und erfahren Sie aktuelles Wissen und alten Geschichten über unsere einheimischen Heckensträucher. Die Früchte der Wildhecken bieten schmackhafte Nahrung. Auch begegnen wir spätblühenden Kräutern, die wir auch zu dieser Jahreszeit noch gerne unter die Lupe nehmen.

 

Es erwarten uns genussvolle und spannende Stunden inmitten der herbstlichen Farben der Naturstation Silberweide und kleine Köstlichkeiten

 

Datum:      Samstag, 28. September 2019
Zeit:           13.00 bis 15.30 Uhr

Ort:            Naturstation Silberweide Greifensee

 

 

 

 

Die Anmeldung erfolgt über die Naturstation Silberweide

 

https://greifensee-stiftung.ch/veranstaltungen.html

 

Kosten: Fr. 55.-- pro Person

 

 


Baum- und Heckengeschichten

Ein Spaziergang mit vielen Geschichten durch die Bremgarter Promenade

Bei diesem gemeinsamen Streifzug durch die Natur schenken wir unsere ganze Aufmerksamkeit den Bäumen und schärfen unsere Sinne für die Schönheiten der Natur. Über Bäume gibt es viel zu erfahren, alte Geschichten und aktuelles Wissen gleichermassen.

Wir begegnen auch heimischen Heckensträuchern. Sie sind wertvolle Lebensräume für Tiere und beschenken uns jeden Herbst mit wertvollen und farbenfrohen Früchten.

Viele Bäume und Heckensträucher werden in der Pflanzenheilkunde angewendet. Dabei erfahren Sie auch, wie die Pflanzenkraft in den Alltag integriert werden kann. Tauchen Sie ein in die Welt der Pflanzen. Es erwartet Sie ein spannender, abwechslungsreicher Spaziergang inmitten der schönen Farben des Herbstes.

 

Datum:         Donnerstag, 26. September 2019
Zeit:              14.00 bis 15.30 Uhr

Treffpunkt:   Stadtschulhaus Bremgarten

 

 

Die Anmeldung erfolgt über die Volkshochschule Bremgarten.

 

https://www.vhsag.ch/bremgarten/details/105695

 

Kosten: Fr. 35.-- pro Person oder Fr. 31.50 für Mitglieder